Beschreibung Rollstuhlgerechte Unterkunft

Die Ferienwohnung "MeerOstseeZeit" im Haus Seezeichen in der Ortsmitte von Glowe liegt nur 2 Gehminuten vom weißen Ostseestrand entfernt. Sie bietet mit drei Schlafzimmern mit insgesamt 7 Schlafplätzen, einem Wohnbereich mit integrierter Küche und zwei Bädern mit Dusche Platz für die ganze Familie.

Die Wohnung ist behindertenfreundlich ausgestattet. Eine Toilette verfügt über Haltegriffe sowie einen Duschstuhl. Auch ein Rutschebrett steht zur Verfügung. Die Arbeitshöhe der Küche beträgt 90cm. Alle Utensilien und Geräte befinden sich auf Arbeitshöhe von Rollstuhlfahrern. Auf dem Balkon habe ich extra auf ein gemütliches stabiles Ecksofa geachtet, welches einen möglichst einfachen Transfer ermöglicht. Somit steht dem Beine hochlegen, der Gesäßentlastung sowie dem entspannten Sonnen nichts mehr im Wege.

Im Nebengebäude befindet sich ein Waschsalon sowie eine Gemeinschaftssauna. Die Nutzung dieser ist kostenfrei. Ein behindertenfreundlicher Tiefgaragenstellplatz steht ebenfalls zur Verfügung.

Saisonzeiten und Preise (inkl. MwSt.):
04.01.21 - 28.03.21 / 120,00€
29.03.21 - 25.06.21 / 155,00€
26.06.21 - 31.08.21 / 205,00€
01.09.21 - 31.10.21 / 155,00€
01.11.21 - 19.12.21 / 120,00€
20.12.21 - 26.12.21 / 155,00€
27.12.21 - 02.01.22 /205,00€

Unsere Ferienwohnung wird durch die Femaris GmbH betreut.

"MeerOstseeZeit"
Bodden-Markt 1
18551 Glowe
Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland
Tel: +49 38302 885700
Fax: +49 38391-42666
E-Mail: info@femaris.de
  • Personen: max. 7
  • Preis
  • Barrierefreiheit-Merkmale:
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer
  • mit Hund
  • Schwimmbad
  • Meer: 0.2 km entfernt
  • See: 0.2 km entfernt
  • Schlafzimmer: 3
  • Pflegebett
  • Zertifizierung "Reisen für alle"
  • alle Eigenschaften (73)

Lage

Rollstuhlgerechte Unterkunft auf Karte

Bewertungen (0)

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Eigenschaften dieses Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrags

  • Info-Dokumente (PDF)
  • Personen: max. 7
  • Preis
  • Zusätzliche Preisinformationen: Preis: ab 120€ pro Übernachtung
    Personen: max. Belegung 7 Personen
    Wohnfläche: 103 m2

    Die Endreinigung sowie die Nebenkosten sind im Preis enthalten.
    Ein Wäschepaket kann für 19,40 Euro p.P. hinzugebucht werden (Bettwäsche, Duschtuch, Handtuch, Duschvorleger, Geschirrhandtuch).
    Kinderbett, Kinderhochstuhl auf Anfrage.
    Die Kurtaxe ist bei Anreise vor Ort zu zahlen.
  • Zertifizierung "Reisen für alle"
  • Schlafzimmer: 3
  • Unterkunftsart:
    Ferienwohnung
  • Barrierefreiheit-Merkmale:
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer
  • mit Hund
  • Schwimmbad
  • Pflegebett
  • Barrierefreie Zimmer nach DIN-Norm vorhanden
  • Präsentations-Video

  • Beschreibung für Rollstuhlfahrer:

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin Maike und sitze seit 2013 im Rollstuhl. Meine Lähmungshöhe ist TH4 und ich fahre einen Wolturnus W5 der 60cm breit ist. Diese Ferienwohnung habe ich gemütlich aber auch barrierefrei gestaltet! Solltet ihr Fragen haben, scheut euch nicht mich zu kontaktieren. Ihr findet mich bei Instagram unter "MaikeBudwigSportmitHandicap". MeerOstseeZeit soll ein Ort zum Wohlfühlen sein ohne nervige Barrieren.

    Viele liebe Grüße von der Ostsee

    Maike
  • Alle Türen sind mindestens: 70
  • Bewegungsfläche neben dem WC mindestens: 70
  • Durchgang zur Einrichtung mindestens: 70
  • Transfer möglich
  • Stufenloser Zugang
  • Aufzug vorhanden
  • Gekennzeichneter Parkplatz für Menschen mit Behinderung bzw. Parkplatz mit genügend Freiraum für Rollstühle
  • Parkplatz hat eine Mindestgröße von 5 m x 3,5 m
  • Parkplatz ist leicht begehbar und befahrbar
  • Wege und Flure mindestens 120 cm breit
  • Untergründe leicht begehbar und befahrbar
  • Dauerhaft durchgehbare Tür (keine Karusselltür)
  • Bewegungsfläche vor und hinter Türen mindestens 120 cm x 120 cm
  • Rampe: maximale Neigung 6%
  • Rampenbreite mindestens 120 cm
  • Bewegungsfläche vor und hinter Rampe mindestens 120 cm x 120 cm
  • Badezimmer-Tür geht nach außen auf
  • Bewegungsfläche vor WC mindestens 120 cm x 120 cm
  • links und rechts vom WC Haltegriffe
  • Haltegriff klappbar
  • barrierefreier Zugang zur Dusche (maximale Absatzhöhe 3 cm)
  • Bewegungsfläche in Dusche mindestens 100 cm x 100 cm
  • Haltegriff in Dusche
  • Duschstuhl oder Duschsitz
  • Bewegungsfläche vor Waschbecken mindestens 120 cm x 120 cm
  • Waschbecken mindestens 67 cm hoch unterfahrbar
  • Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar

  • Beschreibung für Gehörlose: Leider kann ich nicht beurteilen, inwieweit die Ferienwohnung auch für Menschen mit einer Hörbehinderung geeignet ist. Ich hoffe, anhand meiner Angaben und Bilder können Betroffene gut einschätzen, ob MeerOstseeZeit die richtige Ferienwohnung ist. Willkommen sind bei uns ALLE!
  • Induktive Höranlage
  • Optisch deutliche Lichtsignale anstatt Türklingel, Klopfen, oder Alarm
  • TV mit Videotext/Untertitel
  • Fax oder Internet im Zimmer
  • Freie Steckdose in Bettnähe

  • Beschreibung für Blinde: Leider kann ich nicht beurteilen, inwieweit die Ferienwohnung auch für Menschen mit einer Sehbehinderung geeignet ist. Ich hoffe, anhand meiner Angaben und Bilder können Betroffene gut einschätzen, ob MeerOstseeZeit die richtige Ferienwohnung ist. Willkommen sind bei uns ALLE!
  • Freie Wege (keine in den Raum oder Weg ragenden Gegenstände)
  • Wichtige Informationen akustisch oder taktil (Brailleschrift, Prismenschrift) erfassbar
  • Falls Aufzug vorhanden: Bedienelemente taktil erfassbar
  • Falls Aufzug vorhanden: Sprachausgabe der Halteposition oder taktil erfassbar
  • Taktil erfassbare Markierung der Flure, Wege und Gänge oder Orientierungsleitlinien
  • Leicht durchgehbare Tür (keine Karusselltür)
  • Taktiler Kontrast zwischen Boden und Treppenauf- und Treppenabgang
  • Treppen mit Handlauf
  • Taktile Informationen zum Stockwerk

  • Beschreibung für Menschen mit geistiger Behinderung: Leider kann ich nicht beurteilen, inwieweit die Ferienwohnung auch für Menschen mit geistiger Behinderung geeignet ist. Ich hoffe, anhand meiner Angaben und Bilder können Betroffene gut einschätzen, ob MeerOstseeZeit die richtige Ferienwohnung ist. Willkommen sind bei uns ALLE!
  • Bedienelemente bildhaft oder farblich gekennzeichnet
  • Ziel der Wege in Sichtweite
  • Informationen zur Orientierung in leichter Sprache, mit Piktogrammen oder bildlich dargestellt

  • Arzt / Klinik / Krankenhaus: vor Ort
  • Bahnhof: 8 km entfernt
  • Einkaufsmöglichkeit: 0.1 km entfernt
  • Restaurant: 0.1 km entfernt
  • Strand: 0.2 km entfernt
  • Wasser: 0.2 km entfernt
  • Meer: 0.2 km entfernt
  • See: 0.2 km entfernt

  • Beschreibung behindertengerechte Freizeittipps: Hier findet ihr eine Auswahl an barrierefreien Ausflugsmöglichkeiten, die ich bereits selbst ausgetestet habe! Vielleicht ist ja etwas für euch dabei!
  • Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer:

    • MeerOstseeZeit  Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Prora
      Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Prora

      Den Baumwipfelpfad entdecken und erleben!
      Mit einer Gesamtlänge von 1.250 Metern und einer Höhe von 4 bis 17 Metern schlängelt sich der Baumwipfelpfad
      durch den naturnahen Buchenmischwald - vorbei an zahlreichen Lern- und Erlebnisstationen.

      Der Pfad und der Aussichtsturm sind barrierearm und familienfreundlich konzipiert.

      Eine maximale Steigung von 6 % ermöglicht die Auffahrt mit Rollstuhl und Kinderwagen.

      Text: NEZ Rügen

      https://www.baumwipfelpfade.de/nezr/informationen-fuer-besucher/haeufige-fragen.php
    • MeerOstseeZeit  Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer Barrierearme Strände auf Rügen
      Barrierearme Strände auf Rügen

      Die Insel verfügt über kilometerlange feinsandige Strände mit einer ausgezeichneten Wasserqualität. Leider sind derzeit nur einige dieser Strände auf behinderte Menschen eingestellt.

      Derzeit finden Sie in den Ostseebädern Binz, Baabe und Thiessow, sowie in Altefähr rollstuhlgerechte Strandzugänge, die bis zum Wasser führen.

      In den Ostseebädern Sellin, Göhren, Glowe und in Vitte (Insel Hiddensee) gibt es Strandzugänge für gehbehinderte Menschen, diese führen aber nicht direkt bis zum Wasser.

      Text: Ruegenmagic

      Kleiner Tipp:
      Das Ostseebad Baabe stellt sogar einen Strandrollstuhl zur Verfügung!

      https://www.ruegenmagic.de/Straende/behindertengerechte-strandzugaenge-ruegen.htm#intro
    • MeerOstseeZeit  Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer Handbiketouren
      Handbiketouren

      Die eindrucksvolle und vielfältige Landschaft Rügens lässt sich hervorragend auf barrierefreiem Wege erkunden. Eine ausgiebige Wanderung auf einem der rollstuhlgerechten Wanderpfade lässt die Herzen von Naturliebhabern höher schlagen. Insbesondere das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl und das Naturerbe Zentrum mit dem Baumwipfelpfad sind für mobilitätseingeschränkte Reisende geeignet!
      Die wild-romantische Natur der Insel kann man prima mit dem Rad kennenlernen. Egal ob mit einem herkömmlichen Fahrrad, einem E-Bike oder einem Handbike – die Sonne im Gesicht und der salzige Wind, der beim Fahren um die Nase weht, verschafft ein unvergleichliches Urlaubserlebnis. Es gibt flach verlaufende Touren, welche direkt entlang der Boddenküste verlaufen. Eine herrliche Aussicht über das Wasser ist garantiert!

      Text: Rügen

      https://www.ruegen.de/barrierefrei-auf-ruegen/barrierefreie-erlebnisse
    • MeerOstseeZeit  Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer Rollisegler oder Surfkurs für Gehörlose
      Rollisegler oder Surfkurs für Gehörlose

      Wer dem Wasser noch näher kommen will, kann auf der Ostseeinsel maritime Abenteuer erleben. Ob Segeln auf dem Rollisegler oder Surfkurse für Gehörlose – mit einer Portion Gischt im Gesicht und Freude im Herzen lernt man Rügen erst richtig kennen!

      Insel Rügen Beratung
      Telefon: +49 (0) 38 38 | 80 77 80
      hallo@ruegen.de
      Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

      Text:Rügen

      https://rollisegler.de/

Rollstuhlgerechte Unterkunft Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    Die Schlüsselübergabe erfolgt direkt vor Ort, im Büro der FEMARIS GmbH.
    Bitte fahren Sie in Stralsund über die Rügenbrücke.
    Bleiben Sie auf der B96 bis Sagard.
    An der Ampel biegen Sie bitte links in Richtung Altenkirchen, Glowe ab.
    Folgen Sie der L30 für ca. 9 km. Sie erreichen den Ort Glowe.
    Nach ca. 1 km erblicken Sie das „Haus Seezeichen“ (rot-weißes Gebäude im Ortszentrum). Biegen Sie hier links ab. Nach ca. 30 m sehen Sie auf der rechten Seite das Büro der FEMARIS GmbH. Hier erfolgt die Schlüsselübergabe.

    Alternativ: Anreise über die Wittower Fähre (Stralsund, Samtens, Gingst)

    Adresse

    Ortsteil:
    • Zentrum Glowe
    Regionen:
    • Breitengrad: 54.569567
    • Längengrad: 13.468052

    Routenplaner Kontakt

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Fotos

    Fotos jetzt hochladen
    Rollstuhl-Urlaub: Barrierefreies Schlafzimmer  - MeerOstseeZeit
    Barrierefreies Schlafzimmer
    Rollstuhl-Urlaub: Wohn- und Essbereich mit barrierefreiem Zugang zum Balkon. Die Balkontür lässt sich komplett öffnen, sodass genügen Platz entsteht. - MeerOstseeZeit
    Wohn- und Essbereich mit barrierefreiem Zugang zum Balkon. Die Balkontür lässt sich komplett öffnen, sodass genügen Platz entsteht.
    Rollstuhl-Urlaub: Die offene Küche im Wohnbereich bietet viel Platz und es sind alle wichtigen Utensilien im Rollstuhl erreichbar. Küchenhöhe 90cm.  - MeerOstseeZeit
    Die offene Küche im Wohnbereich bietet viel Platz und es sind alle wichtigen Utensilien im Rollstuhl erreichbar. Küchenhöhe 90cm.
    Rollstuhl-Urlaub: Die Dusche im barrierefreien Bad lässt sich komplett öffnen. Ein Duschstuhl steht natürlich kostenfrei auf Anfrage zur Verfügung. Auch ein Rutschbrett ist vorhanden. - MeerOstseeZeit
    Die Dusche im barrierefreien Bad lässt sich komplett öffnen. Ein Duschstuhl steht natürlich kostenfrei auf Anfrage zur Verfügung. Auch ein Rutschbrett ist vorhanden.
    Rollstuhl-Urlaub: Klappbare Haltegriffe im barrierefreien Bad sind vorhanden.  - MeerOstseeZeit
    Klappbare Haltegriffe im barrierefreien Bad sind vorhanden.
    Rollstuhl-Urlaub: Damit du einen gemütlichen Aufenthalt auf dem Balkon hast, habe ich extra eine stabile Sitzecke mit breiter Sitzfläche und guten Auflagen ausgewählt. So kannst du deine Füße hochlegen, dich entspannt Sonnen , sowie auch bei Bedarf das Gesäß entlasten. Ich liege dort sehr gerne sogar seitlich drauf. Die Sitzecke steht fest und ermöglicht dadurch einen einfachen Transfer. Der Tisch kann bei Bedarf einfach zur Seite geschoben werden, denn der Balkon bietet genügend Freiraum. - MeerOstseeZeit
    Damit du einen gemütlichen Aufenthalt auf dem Balkon hast, habe ich extra eine stabile Sitzecke mit breiter Sitzfläche und guten Auflagen ausgewählt. So kannst du deine Füße hochlegen, dich entspannt Sonnen , sowie auch bei Bedarf das Gesäß entlasten. Ich liege dort sehr gerne sogar seitlich drauf. Die Sitzecke steht fest und ermöglicht dadurch einen einfachen Transfer. Der Tisch kann bei Bedarf einfach zur Seite geschoben werden, denn der Balkon bietet genügend Freiraum.
    Rollstuhl-Urlaub: Dieses Schlafzimmer ist zwar barrierefrei erreichbar, jedoch ist der Bereich neben dem Bett schmal. Ich passe zwar dazwischen (60cm Rollibreite) aber das erste Schlafzimmer ist geräumiger. - MeerOstseeZeit
    Dieses Schlafzimmer ist zwar barrierefrei erreichbar, jedoch ist der Bereich neben dem Bett schmal. Ich passe zwar dazwischen (60cm Rollibreite) aber das erste Schlafzimmer ist geräumiger.
    Rollstuhl-Urlaub: Glowe Strand  - MeerOstseeZeit
    Glowe Strand
    Rollstuhl-Urlaub: Barrierefreie Promenade in Glowe. Am Ende liegt das Restaurant Ostseeperle, welches barrierefrei ist und auch über entsprechende Toiletten verfügt.  - MeerOstseeZeit
    Barrierefreie Promenade in Glowe. Am Ende liegt das Restaurant Ostseeperle, welches barrierefrei ist und auch über entsprechende Toiletten verfügt.
    Rollstuhl-Urlaub: Den Eingangsbereich habe ich extra offen gestaltet, damit genügend Bewegungsraum vorhanden ist.  - MeerOstseeZeit
    Den Eingangsbereich habe ich extra offen gestaltet, damit genügend Bewegungsraum vorhanden ist.
    Rollstuhl-Urlaub: An die Kleinen wurde natürlich auch gedacht. Das Zimmer verfügt über viele Kinderbücher und Spiele. - MeerOstseeZeit
    An die Kleinen wurde natürlich auch gedacht. Das Zimmer verfügt über viele Kinderbücher und Spiele.
    Rollstuhl-Urlaub: Eine Wickelkommode mit Auflage ist vorhanden. Zudem steht Ihnen auf Anfrage ein Kinderreisebett mit Matratze sowie ein Hochstuhl kostenfrei zur Verfügung.  - MeerOstseeZeit
    Eine Wickelkommode mit Auflage ist vorhanden. Zudem steht Ihnen auf Anfrage ein Kinderreisebett mit Matratze sowie ein Hochstuhl kostenfrei zur Verfügung.
    Rollstuhl-Urlaub: Hier seht ihr den behindertenfreundlichen Parkplatz. Der Durchgang zwischen Bodenmarkierung und Pfeiler ist ca. 80cm breit. - MeerOstseeZeit
    Hier seht ihr den behindertenfreundlichen Parkplatz. Der Durchgang zwischen Bodenmarkierung und Pfeiler ist ca. 80cm breit.

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Foto-Galerie

    1 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Barrierefreies Schlafzimmer  - MeerOstseeZeit

    2 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Wohn- und Essbereich mit barrierefreiem Zugang zum Balkon. Die Balkontür lässt sich komplett öffnen, sodass genügen Platz entsteht. - MeerOstseeZeit

    3 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Die offene Küche im Wohnbereich bietet viel Platz und es sind alle wichtigen Utensilien im Rollstuhl erreichbar. Küchenhöhe 90cm.  - MeerOstseeZeit

    4 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Die Dusche im barrierefreien Bad lässt sich komplett öffnen. Ein Duschstuhl steht natürlich kostenfrei auf Anfrage zur Verfügung. Auch ein Rutschbrett ist vorhanden. - MeerOstseeZeit

    5 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Klappbare Haltegriffe im barrierefreien Bad sind vorhanden.  - MeerOstseeZeit

    6 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Damit du einen gemütlichen Aufenthalt auf dem Balkon hast, habe ich extra eine stabile Sitzecke mit breiter Sitzfläche und guten Auflagen ausgewählt. So kannst du deine Füße hochlegen, dich entspannt Sonnen , sowie auch bei Bedarf das Gesäß entlasten. Ich liege dort sehr gerne sogar seitlich drauf. Die Sitzecke steht fest und ermöglicht dadurch einen einfachen Transfer. Der Tisch kann bei Bedarf einfach zur Seite geschoben werden, denn der Balkon bietet genügend Freiraum. - MeerOstseeZeit

    7 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Dieses Schlafzimmer ist zwar barrierefrei erreichbar, jedoch ist der Bereich neben dem Bett schmal. Ich passe zwar dazwischen (60cm Rollibreite) aber das erste Schlafzimmer ist geräumiger. - MeerOstseeZeit

    8 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Glowe Strand  - MeerOstseeZeit

    9 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Barrierefreie Promenade in Glowe. Am Ende liegt das Restaurant Ostseeperle, welches barrierefrei ist und auch über entsprechende Toiletten verfügt.  - MeerOstseeZeit

    10 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Den Eingangsbereich habe ich extra offen gestaltet, damit genügend Bewegungsraum vorhanden ist.  - MeerOstseeZeit

    11 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: An die Kleinen wurde natürlich auch gedacht. Das Zimmer verfügt über viele Kinderbücher und Spiele. - MeerOstseeZeit

    12 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Eine Wickelkommode mit Auflage ist vorhanden. Zudem steht Ihnen auf Anfrage ein Kinderreisebett mit Matratze sowie ein Hochstuhl kostenfrei zur Verfügung.  - MeerOstseeZeit

    13 / 13

    Rollstuhl-Urlaub: Hier seht ihr den behindertenfreundlichen Parkplatz. Der Durchgang zwischen Bodenmarkierung und Pfeiler ist ca. 80cm breit. - MeerOstseeZeit

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Bewertungen (0)

    Leider wurde noch keine Bewertung für diesen Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag abgegeben.

    Unverbindliche Anfrage an MeerOstseeZeit

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Öffentliche Fragen und Antworten zu MeerOstseeZeit

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag.

    • Gibt es ein zweites Bad?
      henry K. fragt
      • Hallo lieber Henry, die Wohnung verfügt über 2 Duschbäder. Eins davon ist mit klappbaren Haltebügeln und einem Duschstuhl (kostenfrei auf Anfrage) ausgestattet. Viele Grüße Maike

        Maike M. antwortet am 08.06.2021

      jetzt eigene Frage stellen