zu Favoritenliste hinzugefügt

Favoritenliste anzeigen schließen

aus Favoritenliste entfernt

Favoritenliste anzeigen schließen

Beschreibung Rollstuhlgerechte Unterkunft

Die Stiftung Kertz ist eine rein mildtätige Stiftung und unterhält seit 2021 ein eigenes Ferienhaus in Ostseenähe. Das Ferienhaus ist 11 Jahre jung und wurde mit Unterstützung eines Sachverständigen für Barrierefreiheit bedarfsgerecht umgebaut. Unser Ferienhaus wird nur an hilfsbedürftige Personen nach § 53 Abgabenordnung, deren Familienangehörige und Betreuende vermietet.

Wir haben bewusst einen sehr niedrigen Tagespreis festgelegt, um dadurch eine bezahlbare Anmietung von Ferienunterkünften zu ermöglichen. Das tägliche Leben ist teuer genug, dann muss Ihr Urlaub kein Luxusgut sein. Trotzdem bieten wir eine hohe Wohnqualität, umfangreiche Serviceleistungen und bedarfsgerechte Ausstattungen: wir stiften Lebensqualität für Hilfsbedürftige!

Es stehen Ihnen diese Gebäudeteile zur Verfügung:
1) Haupthaus für bis zu 10 Personen
2) Separates Betreuerhaus für bis zu 4 Betreuer-/innen
3) Separate Einliegerwohnung für bis zu 5 Personen
4) Separater Freizeitraum für alle Gäste

Familien oder Kleingruppen bis zu 5 Personen können in der Einliegerwohnung ihren Urlaub verbringen. Die Einliegerwohnung ist barrierefrei, aber nicht barrierefrei-R. Somit ist diese nicht für Feriengäste geeignet, die dauerhaft auf einen Rollstuhl angewiesen sind.

Die Einliegerwohnung kann separat angemietet werden, auch wenn zeitgleich das Haupthaus an andere Gäste vermietet ist!

In allen Gebäuden sind dle Räumlichkeiten ebenerdig, d. h. es gibt keine Aufzüge oder Treppenhäuser. In allen Räumlichkeiten gibt es Fußbodenheizung, selbst im Freizeitraum. Wir haben keine Teppichware und alle Bettwaren sind für Allergiker geeignet (keine Daune o. ä.).Es gibt einen täglichen Reinigungsservice ohne Aufpreis und immer frische Bettwäsche und Handtücher!

Schauen Sie auf unserer Homepage unter https://stiftung-kertz.de/ferienhaus. Terminübersichten stehen unter https://stiftung-kertz.de/terminubersichten , Informationen zu Ihrer Buchungsanfrage sowie eine erste Preiskalkulation finden Sie unter https://stiftung-kertz.de/buchung/
  • Personen: max. 19
  • Preis: ab 10 € pro Person/Nacht
  • Barrierefreiheit-Merkmale:
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer Für Gäste mit Hörbehinderung oder gehörlose Menschen Für Gäste mit Sehbehinderung oder blinde Menschen alle...
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer
    Für Gäste mit Hörbehinderung oder gehörlose Menschen
    Für Gäste mit Sehbehinderung oder blinde Menschen
    Für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Schlafzimmer: 10
  • Pflegebett
  • Patientenlifter
  • alle Eigenschaften (77)

Bewertungen 5

Barrierefreiheit wie angegeben
5,0
Kommunikation
5,0
Sauberkeit
5,0
Besser geht nicht 👨🏿‍🦽
weiterlesen...

Rüdiger B.

zur Bewertungsübersicht

Eigenschaften dieses Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrags

  • Personen: max. 19
  • Preis: ab 10 € pro Person/Nacht
  • Info-Dokumente (PDF):
  • Zusätzliche Preisinformationen: Für Hilfsbedürftige berechnen wir immer 10 € pro Gast und pro Tag
    dieser Preis erhöht sich um 20 % je Betreuer/-in und pro Tag
    Familienmitglieder zahlen jeweils 45,- € pro Tag, wenn sie keine Betreuung übernehmen

    Unsere Preise sind Festpreise!

    In diesen Preisen sind OHNE Aufpreis enthalten:
    > Handtücher und Bettwaren
    > tägliche Reinigung
    > Nutzung aller Freizeitmöglichkeiten
    > kostenloses WLAN
    > Essen auf Rädern (Vorbestellung erforderlich)

    Der Mietpreis erhöht sich um eine Mietkaution und eine Endreinigung, die in dieser Berechnung noch nicht enthalten sind (Haupthaus 150 €, Betreuendenhaus 50,00 €, Einliegerwohnung 70 €, Freizeitraum 30 €).
  • Check-in / Check-out Zeit
  • Schlafzimmer: 10
  • Unterkunftsart:
    Ferienhaus
    Ferienwohnung
  • Barrierefreiheit-Merkmale:
    Für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer
    Für Gäste mit Hörbehinderung oder gehörlose Menschen
    Für Gäste mit Sehbehinderung oder blinde Menschen
    Für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Pflegebett
  • Patientenlifter
  • Barrierefreie Zimmer nach DIN-Norm vorhanden
  • Pool-Lifter oder Schwimmbad-Lifter
  • Präsentations-Video

  • Beschreibung für Rollstuhlfahrer: Alle Räumlichkeiten sind ebenerdig und ohne störende Türschwellen. In den Schlafzimmern sind Fluchttüren, die sich nach außen öffnen, vorhanden. Es gibt eine gesonderte Lademöglichkeit für Elektrorollstühle. Kostenlos werden zwei Elektromobile bereitgestellt (Dreirad und Vierrad).
    Für alle Gäste sind Funkklingeln verfügabar, die bei Bedarf eine Pflegkraft alarmieren.
    In allen Bädern sind Notrufleinen vorhanden.
  • Alle Türen sind mindestens: 90
  • Bewegungsfläche neben dem WC mindestens: 90
  • Durchgang zur Einrichtung mindestens: 90
  • Stufenloser Zugang
  • Gekennzeichneter Parkplatz für Menschen mit Behinderung bzw. Parkplatz mit genügend Freiraum für Rollstühle
  • Parkplatz hat eine Mindestgröße von 5 m x 3,5 m
  • Parkplatz ist leicht begehbar und befahrbar
  • Wege und Flure mindestens 120 cm breit
  • Untergründe leicht begehbar und befahrbar
  • Dauerhaft durchgehbare Tür (keine Karusselltür)
  • Bewegungsfläche vor und hinter Türen mindestens 120 cm x 120 cm
  • Rampenbreite mindestens 120 cm
  • Bewegungsfläche vor und hinter Rampe mindestens 120 cm x 120 cm
  • Badezimmer-Tür geht nach außen auf
  • Bewegungsfläche vor WC mindestens 120 cm x 120 cm
  • links und rechts vom WC Haltegriffe
  • Haltegriff klappbar
  • barrierefreier Zugang zur Dusche (maximale Absatzhöhe 3 cm)
  • Bewegungsfläche in Dusche mindestens 100 cm x 100 cm
  • Haltegriff in Dusche
  • Duschstuhl oder Duschsitz
  • Bewegungsfläche vor Waschbecken mindestens 120 cm x 120 cm
  • Waschbecken mindestens 67 cm hoch unterfahrbar
  • Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar

  • Beschreibung für Gehörlose: Es gibt ein Schlafzimmer mit Blitz- und Vibrationsalarm. Für alle Gäste sind Funkklingeln verfügabr, die bei Bedarf eine Pflegkraft alarmieren.
    In allen Bädern sind Notrufleinen vorhanden.
  • Induktive Höranlage
  • Optisch deutliche Lichtsignale anstatt Türklingel, Klopfen, oder Alarm
  • TV mit Videotext/Untertitel
  • Fax oder Internet im Zimmer
  • Freie Steckdose in Bettnähe

  • Beschreibung für Blinde: Alle Räumlichkeiten sind ebenerdig, d. h. ohne Aufzüge. Für alle Gäste sind Funkklingeln verfügabr, die bei Bedarf eine Pflegkraft alarmieren.
    In allen Bädern sind Notrufleinen vorhanden.
  • Freie Wege (keine in den Raum oder Weg ragenden Gegenstände)
  • Falls Aufzug vorhanden: Bedienelemente taktil erfassbar
  • Falls Aufzug vorhanden: Sprachausgabe der Halteposition oder taktil erfassbar
  • Leicht durchgehbare Tür (keine Karusselltür)
  • Treppen mit Handlauf

  • Beschreibung für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Bedienelemente bildhaft oder farblich gekennzeichnet
  • Ziel der Wege in Sichtweite
  • Informationen zur Orientierung in leichter Sprache, mit Piktogrammen oder bildlich dargestellt

  • Arzt / Klinik / Krankenhaus
  • Bahnhof
  • Einkaufsmöglichkeit: 2 km entfernt
  • Restaurant
  • Strand: 3.5 km entfernt
  • Wasser
  • Meer: 3.5 km entfernt
  • See: 4.5 km entfernt

  • Beschreibung behindertengerechte Freizeittipps: > großer beheizbarer Freizeitraum
    > 2 Elektromobile (Dreirad und Vierrad)
    > Strandrollstuhl mit Ballonreifen und Zwillingsreifen
    > Zugang zu einem privaten Naturstrand mit Parkmöglichkeiten unmittelbar am Strand
    > Bouleplatz
    > 40 m Barfuß-/Sinnpfad und drei Hochbeete mit ausgewählten Pflanzen zum Anfassen und Riechen
    > Außenschachplatz
    > Slackline
    > 2 Hollywoodschaukeln
    > 4 Hängematten mit transportablen Gestell, frei stellbar
    > 10 Sitzsäcke für den Außenbereich
    > großzügige Rasenflächen zum Spielen, Ausruhen, Erleben

    Weiterhin:
    zur Dorfstraße gibt es ein elektrisches Schiebetor mit Handfunksender
    eine Steinrampe führt vom Haupthaus in den Garten hinein
    Parken unmittelbar auf dem Hof vor den Hauseingängen (2 - 3 Busse)
  • Ausflugsziele speziell für Rollstuhlfahrer

Rollstuhlgerechte Unterkunft Karte

Routenplaner

    Anfahrtsbeschreibung

    Der Betreiber dieses Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrags hat keine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt.

    Adresse

    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad : 54.356379
    • Längengrad : 10.477830

    Routenplaner Kontakt

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Fotos

    Rollstuhl-Urlaub: Hofeinfahrt mit Schiebtor elektrisch, fernbedienbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Hofeinfahrt mit Schiebtor elektrisch, fernbedienbar
    Rollstuhl-Urlaub: Kleine Ansicht von oben - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Kleine Ansicht von oben
    Rollstuhl-Urlaub: Terrassenbereich - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Terrassenbereich
    Rollstuhl-Urlaub: Küche im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Küche im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Großes Duschbad mit elektrisch höhenverstellbaren WC und Waschbecken - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Großes Duschbad mit elektrisch höhenverstellbaren WC und Waschbecken
    Rollstuhl-Urlaub: Duschsitz im Bad barriefrei-R - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Duschsitz im Bad barriefrei-R
    Rollstuhl-Urlaub: Wandklappliege im Duschbad des Haupthauses - barrierefrei-R - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wandklappliege im Duschbad des Haupthauses - barrierefrei-R
    Rollstuhl-Urlaub: Pantryküche im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Pantryküche im Betreuerhaus
    Rollstuhl-Urlaub: Flurbereich im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Flurbereich im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Küche in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Küche in der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: großzügiger Gartenbereich - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    großzügiger Gartenbereich
    Rollstuhl-Urlaub: Garten mit Barfußpfad - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Garten mit Barfußpfad
    Rollstuhl-Urlaub: Barfuß- / Sinnpfad - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Barfuß- / Sinnpfad
    Rollstuhl-Urlaub: Aussenschachplatz - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Aussenschachplatz
    Rollstuhl-Urlaub: Bouleplatz - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Bouleplatz
    Rollstuhl-Urlaub: Strandrollstuhl mit Zwillings- und Ballonreifen - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Strandrollstuhl mit Zwillings- und Ballonreifen
    Rollstuhl-Urlaub: Vierrad Kymco - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Vierrad Kymco
    Rollstuhl-Urlaub: Dreirad Velo Trike - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Dreirad Velo Trike
    Rollstuhl-Urlaub: Mobiler Lifter - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Mobiler Lifter
    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wintergarten im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wintergarten im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wintergarten im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Zimmer mit Pflegebett für Rollstuhlfahrer im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Zimmer mit Pflegebett für Rollstuhlfahrer im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Pflegebett elektrisch verstellbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Pflegebett elektrisch verstellbar
    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel für Einzelzimmer im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Beispiel für Einzelzimmer im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Küche in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Küche in der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel für Doppelzimmer in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Beispiel für Doppelzimmer in der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Wohnzimmer in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wohnzimmer in der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Wohnzimmer in der Einliegerwohnung mit eigener Terrasse - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Wohnzimmer in der Einliegerwohnung mit eigener Terrasse
    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Duschbad in der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Terrasse der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Grillplatz an der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Grillplatz an der Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Betreuerhaus neben dem Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Betreuerhaus neben dem Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Seitenansicht separates Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Seitenansicht separates Betreuerhaus
    Rollstuhl-Urlaub: Pantryküche im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Pantryküche im Betreuerhaus
    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel Zimmer im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Beispiel Zimmer im Betreuerhaus
    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Duschbad im Betreuerhaus
    Rollstuhl-Urlaub: Grillplatz am Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Grillplatz am Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Hofplatz Haupthaus und Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Hofplatz Haupthaus und Einliegerwohnung
    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse vom Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Terrasse vom Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse vom Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Terrasse vom Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Ohrensessel mit Beinauflage - rollbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Ohrensessel mit Beinauflage - rollbar
    Rollstuhl-Urlaub: 2. WC mit Haltegriffen im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    2. WC mit Haltegriffen im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad mit Klappsitz im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Duschbad mit Klappsitz im Haupthaus
    Rollstuhl-Urlaub: Haupthaus Rückseite - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Haupthaus Rückseite
    Rollstuhl-Urlaub: Haupthaus-abends - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Haupthaus-abends
    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Freizeitraum
    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Fussballkicker unterfahrbar, Tischtennisplatte Outdoor - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Freizeitraum Fussballkicker unterfahrbar, Tischtennisplatte Outdoor
    Rollstuhl-Urlaub: Spieletisch mit Wechselplatte Mensch-ärger-dich-nicht - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Spieletisch mit Wechselplatte Mensch-ärger-dich-nicht
    Rollstuhl-Urlaub: Spieletisch mit Wechselplatte Mühle - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Spieletisch mit Wechselplatte Mühle
    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar
    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz
    Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Foto-Galerie

    1 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Hofeinfahrt mit Schiebtor elektrisch, fernbedienbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    2 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Kleine Ansicht von oben - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    3 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Terrassenbereich - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    4 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Küche im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    5 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Großes Duschbad mit elektrisch höhenverstellbaren WC und Waschbecken - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    6 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Duschsitz im Bad barriefrei-R - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    7 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wandklappliege im Duschbad des Haupthauses - barrierefrei-R - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    8 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Pantryküche im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    9 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Flurbereich im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    10 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Küche in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    11 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: großzügiger Gartenbereich - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    12 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Garten mit Barfußpfad - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    13 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Barfuß- / Sinnpfad - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    14 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Aussenschachplatz - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    15 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Bouleplatz - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    16 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Strandrollstuhl mit Zwillings- und Ballonreifen - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    17 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Vierrad Kymco - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    18 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Dreirad Velo Trike - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    19 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Mobiler Lifter - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    20 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    21 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    22 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wintergarten im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    23 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Zimmer mit Pflegebett für Rollstuhlfahrer im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    24 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Pflegebett elektrisch verstellbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    25 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel für Einzelzimmer im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    26 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    27 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Küche in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    28 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel für Doppelzimmer in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    29 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wohnzimmer in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    30 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Wohnzimmer in der Einliegerwohnung mit eigener Terrasse - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    31 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad in der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    32 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    33 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Grillplatz an der Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    34 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Betreuerhaus neben dem Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    35 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Seitenansicht separates Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    36 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Pantryküche im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    37 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Beispiel Zimmer im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    38 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad im Betreuerhaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    39 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Grillplatz am Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    40 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Hofplatz Haupthaus und Einliegerwohnung - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    41 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse vom Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    42 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Terrasse vom Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    43 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Ohrensessel mit Beinauflage - rollbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    44 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: 2. WC mit Haltegriffen im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    45 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Duschbad mit Klappsitz im Haupthaus - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    46 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Haupthaus Rückseite - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    47 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Haupthaus-abends - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    48 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    49 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Fussballkicker unterfahrbar, Tischtennisplatte Outdoor - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    50 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Spieletisch mit Wechselplatte Mensch-ärger-dich-nicht - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    51 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Spieletisch mit Wechselplatte Mühle - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    52 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    53 / 53

    Rollstuhl-Urlaub: Freizeitraum Spieltisch, Fussballkicker unterfahrbar - Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    Zusammenfassung

    Gesamteindruck 5,0
    Barrierefreiheit wie angegeben 5,0
    Kommunikation 5,0
    Sauberkeit 5,0
    Lage & Umgebung 4,8
    Preis-Leistungsverhältnis 5,0

    Rollstuhlgerechte Unterkunft Bewertungen 5

    Gesamteindruck

    Besser geht nicht 👨🏿‍🦽

    Wir sind gestern abgereist und haben 2 Wochen in der Einliegerwohnung einen sehr schönen erholsamen Urlaub dort verbracht Es ist alles vorhanden , was man braucht alles was benötigt wird, selbst an die 1. Hilfe und Feuerlöscher sind vorhanden. Die Leute vor Ort sind sehr, sehr nett und auch hilfsbereit. Petrus hat es auch gut mit uns gemeint, waren viel unterwegs an vielen Stränden und der Tag mit der Schifffahrt wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Wir möchten gerne wiederkommen und freuen uns schon sehr auf einen erneuten so schönen Urlaub.
    Vielen, vielen herzlichen Dank an alle und vor allem auch an die Friedrich Wilhelm und Monika Kertz Stiftung
    Rosemarie B. und Rüdiger B.

    Rüdiger B.hat Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz imSeptember 2023besucht.

    Gesamteindruck

    Bewohnerurlaub

    Es war für uns ein sehr schönes Erlebnis, ein Hammer Haus für Behinderte,alles war perfekt, es ist alles im Haus vorhanden, freundliche Begrüßung, wenn etwas sein sollte hat man immer einen Ansprechpartner, ruhige Lage.
    Die Gartenanlage ist frei beweglich auch für Rollstuhlfahrer.
    Man kann es nur weiter empfehlen, vielen vielen Dank.

    Iris R.hat Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz imAugust 2023besucht.

    Gesamteindruck

    Urlaub Ostsee miit Demenzkranker Frau

    Hallo an alle die mit einer eingeschränkten Person Urlaub an der Ostsee machen möchten...

    Wir haben eine supertolle Einliegerwohnung für einen geradezu spöttischen Preis!!!

    Das Personal vor Ort war äußerst hilfsbereit und zuvorkommend. Ebenfalls zu erwähnen ist hier insbesondere Frau Deutsch die bei allen Fragen für uns unbürokratisch da war. Wir freuen uns schon auf den Sommer 2024 und hoffen Sie wieder besuchen zu können. Vielen Dank für alles und es ist toll das es solche Einrichtungen wie Sie gibt, die es Menschen mit Einschränkungen möglichen machen entspannt und günstig Urlaub zu machen.

    MfG Hilmar Windsauer & Christian Krömer


    Ps.: Frau Deutsch sie waren einmalig DANKE!!!

    Christian K.hat Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz imJuli 2023besucht.

    Gesamteindruck

    Alles super und schön !!!

    Das Haus ist wirklich sehr komfortabel, keine Probleme zu bewegen, um mit einem Rollstuhl. Die Küche ist mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Dusche mit genügend Platz.
    Das Haus liegt sehr nah am Meer in einem sehr ruhigen Ort und hat einen schönen und gepflegten Garten. Wir haben uns sehr gut erholt. Die Informationen und die Kommunikation waren sehr klar. Sauberkeit und Gastfreundschaft top. Gerne Mal wieder!

    Silvia V.hat Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz imMai 2023besucht.

    Gesamteindruck

    Hochwertige Ausstattung

    Die Ausstattung im Ferienhaus ist sehr umfangreich und hochwertig. Es ist alles vor Ort, was man für einen schönen und sorgenfreien Urlaub benötigt. Netter Empfang und Betreuung durch die Hausdame vor Ort. Alles sehr sauber. Super Preisleistungsverhältnis. Der Weg zum hauseigenem Strand ist etwas umständlich. Wir haben die öffentlichen Strände besucht. Wir kommen gerne wieder! Vielen Dank.

    Susann E.hat Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz imAugust 2022besucht.

    Unverbindliche Anfrage an Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Alle Angaben zu Rollstuhlgerechte Unterkunft Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertzohne Gewähr

    Öffentliche Fragen und Antworten zuStiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Klicken Sie hier um eine individuelle Frage an den Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag zu stellen .

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Klicken Sie hier um eine individuelle Frage an den Rollstuhlgerechte Unterkunft-Eintrag zu stellen .

    • Sind Hunde bei Ihnen erlaubt???
      Petra L. fragt
      • Sehr geehrte Frau Petra L. danke für Ihre Anfrage und das Interesse. Hunde sind nicht erlaubt. Auch keine Therapiehunde. Ein Hinweis darauf finden Sie in unserem Portal bei Urlaub barrierefrei und auf unserer Homepage. Mit freundlichen Grüßen Brigitta Deutsch Sekretariat und Verwaltung Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz Lübecker Str. 2 a 22926 Ahrensburg b.deutsch@stiftung-kertz.de www.stiftung-kertz.de Tel.: 04102/ 220916 Fax: 04102/ 220999

        der Betreiber antwortet am 08.12.2023

      jetzt eigene Frage stellen

      Rollstuhlgerechte Unterkunft Stiftung Friedrich Wilhelm und Monika Kertz teilen und empfehlen:

      Rollstuhlgerechte Unterkunft Favoriten (0)